*
Logo
blockHeaderEditIcon
Bild Osteopathie
blockHeaderEditIcon

Osteopathie eine Therapieform beim Naturheilzentrum Ruloff in Landau

Osteopathie

Die Osteopathie ist das Umsetzen der osteopathischen Philosophie in ein manuelles Diagnose- und Behandlungskonzept, bei dem die Person und nicht die Krankheit im Vordergrund steht. Es ist eine ganzheitliche Herangehensweise mit dem Ziel, die Autoregulation des Organismus anzuregen.

Als manuelle Therapiemethode wird die Osteopathie in unserer Praxis zur Behandlung von Störungen im Muskel-Skelett-System, der inneren Organe und des craniosakralen Systems eingesetzt.
 

Die Osteopathie gliedert sich in 3 Teilbereiche:

Parietale Osteopathie - Die Gelenke, Muskeln, Sehnen, Bänder und Faszien werden auf Bewegungseinschränkungen untersucht und behandelt.

Viszerale Osteopathie - Die inneren Organe sowie ihre umgebenden Strukturen werden auf Bewegungseinschränkungen hin untersucht und behandelt.

Craniosakrale Osteopathie - Feine Bewegungen der Schädelknochen, des Kreuzbeins und der dazugehörigen Bindegewebshäute werden untersucht und behandelt. Es wird das Ziel verfolgt, den freien Fluss der Flüssigkeitssysteme an der Wirbelsäule bis hinunter zum Kreuzbein sowie im Schädel - insgesamt im sogenannten craniosacralen System - anzuregen bzw. bei Störungen wiederherzustellen.

 

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail